Donnerstag, 25. Juli 2013

[TAG] Facts about my books

Ich liebe TAG's und ich finde, auch als "nur" Blogger kann man die gut mitmachen.

Ich habe im Video der lieben Laura (http://www.youtube.com/user/evlolle?feature=watch) den Facts about my books Tag gesehen und möchte ihn hier aufgreifen. Mitmachen darf und soll natürlich jeder, der gerne liest :-)

Also, dann legen wir mal los:


1. Wieviele Bücher hast du in deinem Regal stehen?

Also, da ich letzte Woche alle Regal und Bücher intensiv abgestaubt und umsortiert habe, weiß ich das gerade ziemlich genau und zwar sind es 412. Dabei sind wirklich nur die, die auch in Regalen/Schränken stehen und nicht die, die ich hier noch in ner Kiste habe zum Verkauf. Mit eingerechnet sind allerdings auch die Bücher aus dem Kinderzimmer (ca. 45)

2. Welche Bücher hast du noch nicht gelesen, die schon jeder gelesen hat?

Puh, da gibt es sicher einige. Zum einen ist das die Reihe rund um "Clockwork Angel". Ich möchte erst die City of.... alle lesen, bevor ich diese anfange. Dann gehört wohl auch "Delirium" dazu und "Starters". Beide Bücher habe ich nicht gelesen und auch nicht auf meinem SuB. Und aktuell wohl auch "Rush of Love". Vielleicht irgendwann mal :-)

3. Bei welchem Buch warst du überrascht darüber, dass du es nicht magst?

Das war definitiv "80 days" Band 1 von Vina Jackson. Dieses Buch fand ich einfach nur...geschmacklos. Und "Das Lächeln der Frauen" von Nicola Barreau...ganz furchtbar.

4. Welches Buch hatte ein wirklich schockierendes Ende?

Puuuuh, hier muss ich wirklich nachdenken. Am "schockierendsten" fand ich eigentlich das "Ende" von Harry Potter und der Halbblutprinz. Das Dumbledore gestorben ist war für mich als großer Fan einfach ein Schock... ihr habt jetzt sicher anderes erwartet. Irgendwelche großen Schicksale etc. aber ich bin eben eher der Fantasyleser.

5. Welche Art von Büchern magst du am liebsten?

Fantasy, am liebsten Highfantasy und Jugendfantasy. Gerne mit Drachen, muss aber nicht. Feen, Elfen und Hexen nehme ich auch gern. Und eine Liebesgeschichte darf nicht fehlen.

6. Bei welchem Buch kannst du es kaum erwarten, bis es endlich erscheint?

Das ist defintiv "Elite" von Kiera cass und zwar auf deutsch. Auf englisch gibt es ihn ja schon, aber das trau ich mir einfach nicht zu. Und bevor es mir dann den Spaß am Buch nimmt, warte ich lieber auf das deutsche.

7. Welche sind deine Lieblingscharactere?

Wie schon erwähnt, liebe ich Dumbledore aus Harry Potter sehr sehr sehr. Es gab für mich keinen Character, der mich mehr fasziniert hat und in seinen Bann ziehen konnte.
Ich mag auch Jace aus City of Bones sehr gern.
Arrya aus Eis und Feuer. Ich liebe die Kleine.
Um mal in ein aderes Genre zu gehen, ich mag auch Marthe aus der Hebammen Reihe von Sabine Ebert bis jetzt.

8. Welchen Character/Protagonist kannst du gar nicht leiden?

Auch wenn mich jetzt einige schlagen...Simon aus City of Bones! Kein Kommentar.
Draco Malfoy, auch wenn er eigentlich nur eine arme Sau ist.
Joffrey aus Eis und Feuer...kotz

9. Welches ist dein Lieblingsbuch?

Oh Gott...super schwere Frage. Es gibt viele Bücher die ich richtig gerne mag. Hm, jetzt eins davon auswählen ist verdammt schwer. Ich glaube, dass "Nach dem Sommer" von Maggie Stiefvater es werden könnte. Es ist einfach klasse.

10. Ist dein Bücherregal nach irgendwas geordent? (Autor, Verlag usw.)

Teilweise. Also ich habe schon versucht die Regalbretter ein wenig nach Genre zu ordnen. Thriller, Krimis, Romane habe ich geordnet. Historische Bücher auch extra. Die Fantasy sind geordnet nach z.b. Vampire, Wölfe etc. Aber so 100% ig geordnet...nein

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen