Mittwoch, 31. Dezember 2014

Leseliste für Januar 2015

Und schon wieder steht uns ein neuer Lesemonat bevor.

Da im Januar auch all die tollen Challenges beginnen, an denen ich teil nehme, war das heraus suchen der Bücher für den Januar diesmal besonders spannend.

Leider habe ich noch nicht für alle Aufgaben die passenden Bücher gefunden. Eventuell werde ich da noch in der Bibliothek fündig.

Beginnen möchte ich auch mit den Büchern, die ich noch aus der Bibliothek hier zu Hause habe:


Montag, 29. Dezember 2014

Ein kurzes Lebenszeichen und der Weg ins neue Jahr

Hallo meine Lieben!

Ich wollte mich einfach mal kurz bei euch melden *wink*.

Habt ihr alle schöne Weihnachten gehabt? Wir hatten ein schönes, wenn auch stressiges Weihnachten, was viel zu schnell vorbei ging. Mein Mann hatte Urlaub und mein Sohn hat Ferien, so dass ich einfach momentan wenig Ruhe und Lust habe zum bloggen. 

Jetzt steht dann Silvester vor der Tür und dann starten wir hoffentlich alle frohen Mutes in ein neues Jahr, in dem sich zumindest für mich hoffentlich wieder einiges ändern wird. 2014 war für mich seelisch sehr erfolgreich, wenn auch gesundheitlich nicht so gut wie erhofft. Aber es geht weiter und wenn alles nach Plan läuft, dann starte ich zumindest wieder einen kleinen Schritt ins Berufsleben. nach knapp 2 Jahren Hausfrau sein, wird mir das sicherlich dann auch wieder gut tun :)

Einen Jahresrückblick über meine Bücher etc. wird es dann im neuen Jahr geben. 

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und feiert nicht zu dolle ;-)

Eure Ani

Samstag, 27. Dezember 2014

[Rezension] Der Duft der Wildrose - Constanze Wilken




"Der Duft der Wildrose"

Constanze Wilken
Goldmann Verlag
Familiengeheimnis, Liebe
416 Seiten
9,99 Euro als Taschenbuch
8,99 Euro als Ebook


Kaufen?




Dienstag, 23. Dezember 2014

[Rezension] Der Weihnachtsabend - Charles Dickens

"Der Weihnachtsabend"
Charles Dickens
Insel/Suhrkamp Verlag
Weihnachten, Klassiker
119 Seiten 
13,95 Euro als Hardcover (zu dem Buch gibt es aber viele verschiedene Ausgaben)



Hier könnt ihr meine Version des Buches *klick*

Taskchallenge Aufgabe 2: Lies ein Buch mit maximal 150 Seiten. Dieses hat 119 :)

Inhalt:

Scrooge ist ein älterer Herr, der überall als ziemlicher Grießgram bekannt ist. Was er auch ist.
Er ist mürrisch und unfair. Behandelt seine Mitmenschen nicht besonders gut und hat auch keinerlei Verständnis. Er legt auch keinen Wert darauf und ist gern allein und lebt sein Leben wie er es möchte.
Weihnachten bedeutet ihm schon einmal gar nichts. Und so ist es auch dieses Jahr wieder. Scrooge verbreitet schlechte Stimmung und setzt alles daran, seinen Mitmenschen das Fest zu versauen.
Doch dann erscheinen ihm nachts 3 Geister: Der Geist der vergangenen Weihnacht, der Geist der gegenwärtigen Weihnacht und der Geist der zukünftigen Weihnacht.
Und plötzlich sieht Scrooge das Leben völlig anders.

Persönliche Meinung:

Der Inhalt der Geschichte ist ja jedem irgendwie bekannt. Zumindest grob. So auch mir. Ich hatte hier und da schon davon gehört. Und der Name Scrooge, ja den kennt man doch sowieso.

Dieses Jahr habe ich aber endlich einmal dieses Buch aus meinem Regal genommen und es aufgeschlagen.

Zugegeben, am liebsten hätte ich es nach 3 Seiten wieder weg gestellt. 

Ich bin einfach kein Fan von Klassikern und tue mich damit schwer. Es dauert so ewig eine Seite zu lesen und oft muss ich den Satz dann noch einmal lesen, weil es ja doch irgendwie anders formuliert ist.

Aber ich bin dran geblieben und ich habe es nicht bereut. Der Hintergrund der Geschichte ist einfach unglaublich toll und hat auch mich sehr zum nachdenken gebracht. Vor allem über mich selbst und mein Handeln. Bin ich vielleicht auch manchmal unfair zu meinen Mitmenschen? Lasse meine Launen an ihnen aus? Vermiese ich ihnen vielleicht sogar mal schöne Momente? Sicherlich hat jeder von uns sowas schon einmal getan. Oft sicher unbewusst. 

Scrooge ist wirklich ein unmöglicher Mensch zu Beginn. Doch die 3 Geister öffnen ihm die Augen und zeigen ihm, was er eigentlich tut. Nach und nach begreift Scrooge, wie er sich verhält und was das für Auswirkungen auf sein Leben hat. Und natürlich auf das Leben der anderen. Und er ist geschockt über all das, wenn nicht sogar verzweifelt.

Doch es ist nie zu spät, für keinen von uns. Dinge die wir getan oder gesagt haben wieder gerade zu rücken. Es zumindest zu versuchen. Natürlich immer, aber gerade an Weihnachten, dem Fest der Liebe, kann man sich vielleicht noch ein paar Gedanken mehr machen.

Das Buch zeigte mir persönlich auch noch einmal ganz deutlich, auf was es wirklich ankommt. An Weihnachten und auch sonst. Und das die Welt mittlerweile aus viel zu vielen Scrooges besteht. 

Ich möchte keiner sein!

Ich hab das Buch bei Goodreads mit 3 Sternen bewertet, aber im Grunde möchte ich es gar nicht bewerten. Denn der Hintergrund und die Botschaft sind meiner Meinung nach unbezahlbar. Und nur, weil ich persönlich Probleme mit dem Schreibstil hatte, ändert das nichts daran. Es ist auf jeden Fall ein Buch, dass ich im Herzen tragen werde.

Ich wünsche euch allen wirklich ganz tolle und besinnliche Weihnachten mit eure Familie, euren Freunden, all den Menschen die ihr liebt. Genießt die Zeit <3

Mittwoch, 17. Dezember 2014

[Rezension] Der himmlische Weihnachtshund - Petra Schier



"Der himmlische Weihnachtshund"
Petra Schier
Weihnachten, Liebe, Hunde
Books on Demand Verlag
193 Seiten
2,99 Euro als Ebook
7,99 Euro als Taschenbuch


Da ich das Buch nur noch bei Amazon gefunden habe, ausnahmsweise mal den Amazon Link dazu:

Montag, 15. Dezember 2014

Gewinnspiel "Auslosung"

Guten morgen meine Lieben!

Da ich es am Wochenende leider nicht geschafft habe, kommt hier die Gewinnerin meines Nikolaus Gewinnspiels.

Leider hat nur eine Person daran teilgenommen und ist daher auch die Gewinnerin:


Herzlichen Glückwunsch, ich werde dich nachher auch gleich anschreiben :)

Allen anderen wünsche ich einen guten Start in die Woche. Wir war euer Wochenende? Und habt ihr eigentlich schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen? Ich noch nicht....dieses Jahr bin ich echt langsam, was das besorgen angeht. Diese Woche ist daher noch einmal ziemlich verplant. Aber das wird schon :)


LG
Eure Ani

Freitag, 12. Dezember 2014

[SuB Zauber] 5 Bücher von meinem SuB ... die zweite Teile einer Reihe sind

Hallo meine Lieben :)

Es ist mal wieder Freitag und somit Zeit für 5 Bücher meines SuB's :)

Heute die Bücher, die zweite Teile einer Reihe sind. Dazu hätte ich wesentlich mehr als 5 Bücher ablichten können, wie ich mit Entsetzen fest stellen musste... also, was sagt uns das? Genau, 2015 endlich mehr Reihen beenden als neue an zu fangen ;-)

Und das sind die Schätzchen :)



Mittwoch, 10. Dezember 2014

[Rezension] Winterfunkeln - Mary Kay Andrews




"Winterfunkeln"
Mary Kay Andrews
Fischer Verlag
Liebe, Weihnachten, Freundschaft, Familie
283 Seiten
8,99 Euro als Taschenbuch

Kaufen?









Taskchallenge Dezember Aufgabe 3: Lies ein Buch, das Weihnachten thematisiert

Hier geht es ja neben der Hochzeit natürlich auch um Weihnachten :)

Montag, 8. Dezember 2014

Neue Schätze November 2014

Auch im November sind entgegen aller guten Vorsätze wieder einige Bücher bei uns eingezogen. Mein Mann hat mir eine Rebuy Bestellung spendiert, mir Bücher beim gemeinsam Shopping gekauft und von Oma sind auch wieder ein paar ausgeliehen.

Und das sind meine neuen Schätze <3



Sonntag, 7. Dezember 2014

Gayas Zauber #5

Heute habe ich für euch ein paar Fotos aus unserem Sommerurlaub im Juli.

Meine Familie und ich waren in Hooksiel an der Nordsee und dort sind natürlich viele Fotos entstanden.

Samstag, 6. Dezember 2014

Kleines Nikolaus Gewinnspiel

Hallo meine lieben Leserinnen und Leser (falls es euch gibt).

Heute ist ja Nikolaus und da dachte ich mir, dass ich euch doch auch mal was schenken könnte. 

Also habe ich ein wenig rum geschaut, was ich euch denn als Kleinigkeit verlosen könnte und habe dann dieses Buch bei Kaufland entdeckt:

Freitag, 5. Dezember 2014

[SuB Zauber] 5 Bücher von meinem SuB ... die ich von jemandem ausgeliehen habe

Heute gibt es wieder 5 Bücher von meinem SuB für euch. Wie ihr im Titel schon lesen könnt, geht es diesmal um Bücher, die mir geliehen wurden. Ich möchte sie also auch ganz bald lesen ( Sag ich ja immer :D )




Donnerstag, 4. Dezember 2014

Bücherzauber November 2014

Und wieder ist ein Monat an uns vorbei geflogen und wir nähern uns dem Jahresende.

Damit auch in großen Schritten dem Ende der Lesechallenge 2014. Wie sieht es aus bei euch?
Mir fehlen noch 9 Bücher bis zum Ziel und ich bin gespannt, ob ich die im Dezember noch schaffen werde. Eigentlich sollte das aber machbar sein, da ich noch ein paar kürzere Weihnachtsbücher hier liegen habe.

Kommen wir aber nun zum November.

Gelesene Bücher: 5, plus 1 Hörbuch
Abgebrochene Bücher: leider 3
Gelesene Seiten: 1870
Gelesene Seiten ca. pro Tag: 62
Neuzugänge: .... 27...hust
SuB Stand zum Dezember: 214...er ist explodiert

Mittwoch, 3. Dezember 2014

[Rezension] Schatten über Somerton Court - Leila Rasheed



"Schatten über Somerton Court"

At Somerton 2
Leila Rasheed
Historik, Liebe
Fischer Verlag
413 Seiten
9,99 Euro als Taschenbuch

Kaufen?





Achtung Spoiler: Es handelt sich hier um den zweiten Band der Reihe

Montag, 1. Dezember 2014

Leseliste Dezember 2014

Nun ja...die letzte Leseliste war ja nicht gerade erfolgreich... aber man soll die Hoffnung ja nicht aufgeben. Deswegen probiere ich es im Dezember einfach noch einmal. 

Es sind ziemlich viele Bücher, was einfach daran liegt, dass ich mich zwischen den ganzen Büchern noch gar nicht entscheiden konnte. Ich hoffe natürlich, dass ich alle schaffe. Aber da muss man jetzt einfach mal abwarten :)

Und das sind die geplanten Bücher: