Samstag, 28. Februar 2015

9 Tage lesen - Rückblick Tag 8 (Freitag)

Tja zu gestern gibt es eigentlich nichts zu sagen. Ich habe nicht eine einzige Seite gelesen. 

Vormittags habe ich den Haushalt gemacht mit bügeln und allem drum und dran und danach war ich bis spätnachmittags unterwegs. Großeinkauf bei Action und bei Ikea. Wir haben nämlich das Zimmer vom Sohnemann etwas aufgehübscht. Abends war ich einfach zu platt und wir haben nur noch Fußball geschaut und danach ein bißchen gezockt.

Schaffen werde ich also kein Buch mehr diesen Monat. Ich hoffe, ich schaffe es heute Abend noch ein paar Seiten zu lesen :)

Eure Ani

Leseliste für den März 2015


Da ist er schon wieder am Ende, der Februar und wir starten in den März und somit in einen neuen Lesemonat.


Ich weiß ja nicht, wie es bei euch ist, aber ich bin in diesem Jahr bisher extrem in Leselaune. Auch, wenn manchmal nicht so viele Seiten bei rum kommen oder ich lange für ein Buch benötige. Ich finde es zur Zeit einfach sowas von gemütlich den Tag mit einem Buch ausklingen zu lassen. Mal schauen, wie lange das noch anhält.


Freitag, 27. Februar 2015

9 Tage lesen - Rückblick Tag 7 (Donnerstag)

Gestern kam ich vor allem nachmittags und abends gut zum lesen. Da hier immer noch Krankenlager herrscht, wurde meine Familie gestern nach dem Mittagessen von einer großen Trägheit überrumpelt, die uns alle auf die Couch brachte :D






Ich habe dann einige Seiten in den Legenden der Albae gelesen. Ich muss sagen, dass ich durch das Buch erstaunlich gut durch komme. Normal tue ich mich bei High Fantasy Büchern doch immer etwas schwerer und lese da recht lang dran. Doch hier geht es wirklich leicht voran. Was mit Sicherheit zum großen Teil an dem großartigem Schreibstil liegt.

Donnerstag, 26. Februar 2015

"Töchter des Nordlichts" von Christine Kabus



                     "Töchter des Nordlichts"

Christine Kabus
Norwegenroman
Familie, Familiengeheimnis, Historik, Liebe, Freundschaft
Bastei Lübbe
558 Seiten
8,99 Euro als Taschenbuch







9 Tage lesen - Rückblick Tag 6 (Mittwoch)

Guten morgen meine Lieben! :)

Na, habt ihr alle gut geschlafen? Hier war es letzte Nacht wirklich ganz ok. Mein Sohnemann hat bis auf ein wenig Husten gut geschlafen und mein Männlein lag nur eine Stunde wach. Und das habe ich tatsächlich nicht einmal mitbekommen. Das heißt schon was, ich war auch wirklich sehr müde durch die unruhigen Nächte vorher.

Aber kommen wir zum lesen.

Gestern habe ich "If you stay" ausgelesen. Puh also das Buch hatte für mich wirklich alles dabei. Ab 240 rum wurde es wirklich etwas besser, das hatte ich ja schon geschrieben. Die letzten 30 bis 40 Seiten haben mir dann tatsächlich sogar ziemlich gut gefallen. Da kam dann endlich das, was ich vorher total vermisst habe. Es ging unter die Haut und hat mich berührt. Alles vorher fand ich wirklich nur ätzend und farblos.
Hier waren noch 70 Seiten lesen.

Während dem Essen machen habe ich mir dann ein Kinderbuch gegriffen:


Mittwoch, 25. Februar 2015

Neue Schätze im Februar 2015

Hi meine Lieben :)

Heute habe ich meine Neuzugänge aus dem Monat Februar für euch. Da ich ja seit einigen Tagen "buchfaste" (unter anderem), wird es im März keine Neuzugänge geben. Es sei denn, ich gewinne irgendwo was. Das ist nämlich diesen Monat tatsächlich auch passiert. Ich habe mich wahnsinnig gefreut :)

Im Februar habe ich eigentlich gar nicht so viel ausgegeben für Bücher. Ich hatte Geburtstag, dann gab es einmal Mängelexemplare bei Thalia, mein Mann hat sich Bücher gekauft und ich noch eines bei Ebay ergattert. Und natürlich der Gewinn :)

Fangen wir an mit den beiden Büchern, die ich zum Geburtstag bekommen habe.
Das war einmal dieses hier:

Das habe ich von meinen Eltern bekommen. Was mich wahnsinnig freut. Denn meine Mama kann mit Büchern wirklich gar nichts anfangen. Und sie weiß ja auch, wie viele hier schon in der Wohnung stehen. Normalerweise schenkt sie mir daher keine mit den Worten "Blödsinn, du hast doch genug, ich schenke liebe was nützliches". Seufz, dann versucht mal zu erklären, wie nützlich Bücher doch sind, wenn dein Gegenüber in seinem Leben nur eins gelesen hat....

9 Tage lesen - Rückblick Tag 5 (Dienstag)

Guten morgen ihr Lieben :)

Ich hoffe euch geht es gut, denn hier ist momentan der Wurm drin. Sohnemann ist heute auch noch daheim und hängt in den Seilen. Mein Mann rennt seit Montag von einem Arzt zum anderen weil er plötzlich ne Großbaustelle hat. Ich bin ja froh, dass ich soweit fit bin. Irgendjemand muss die Familie ja am laufen halten :D

Aber genug davon, kommen wir zum "Lesedienstag".






Nachdem ich mich um Haushalt und alles sonstige gekümmert hatte, habe ich mich mit meinem Kurzen nach dem Mittagessen auf der Couch eingekuschelt. Da er fix und fertig war, wurde es ein recht ruhiger Nachmittag, den wir im Normalfall eigentlich nicht haben :D











Dienstag, 24. Februar 2015

9 Tage lesen - Rückblick Tag 4 (Montag)

Gestern lief es recht gut mit dem lesen, auch wenn der Tag ziemlich vollgepackt war. Aber gegen Abend kam ich dann doch schon zum lesen und konnte nach dem Abendessen dann "Töchter des Nordlichts" von Christine Kabus beenden. Die Rezi dazu habe ich dann auch direkt geschrieben und kommt im Laufe der Woche online. Es waren übrigens in diesem Buch noch 93 Seiten bis zum Ende.







Für den Rest des Abend waren die beiden Bücher hier dann meine Begleiter.

Montag, 23. Februar 2015

"Der Engelsbaum" von Lucinda Riley


"Der Engelsbaum"

Lucinda Riley
Familie, Geheimnis, Liebe, Freundschaft
Goldmann Verlag
614 Seiten plus Leseprobe
9,99 Euro als Taschenbuch


Challenges:

Wälzer Challenge
Ran an den SuB Challenge Februar: Einzelband
Schocki Books Challenge: Schokolade mit Fruchtfüllung




9 Tage lesen - Rückblick Tag 3

Nach der Pleite am Samstag konnte ich gestern wieder ein paar Seiten gut machen. "Ganze" 153 Seiten habe ich in "Töchter des Nordlichts" gelesen. Immerhin :D

Da Sonntag hier Familientag ist, habe ich noch ein paar Fotos für euch, die nichts mit Büchern zu tun haben:



Sonntag, 22. Februar 2015

9 Tage lesen - Rückblick Tag 2

Heute kommt der Post etwas spät. Aber mein Laptop meinte über den Tag verteilt 177 Updates ziehen zu müssen *nerv*

Allerdings gibt es zum Tag gestern auch nicht viel zu sagen. Entgegen aller Vorsätze habe ich in der wenigen freien Zeit nämlich das hier gemacht:

Samstag, 21. Februar 2015

9 Tage lesen: Rückblick Tag 1

Tja, das war wohl nix :D

Gestern habe ich leider nicht so viel gelesen, wie ich eigentlich wollte. Mein Mann ist um 11 auf die Arbeit gefahren und ich habe dann den Haushalt gemacht und ein bißchen was am Blog. Und irgendwo zwischendrin mal 40 Seiten gelesen.
Dann kam schon mein Sohn aus der Schule und da es gestern nicht das beste Wetter war, haben wir angefangen, sein Sonnensystem auf zu bauen, was er zum Geburtstag bekommen hat. 



Freitag, 20. Februar 2015

"Gone Girl" von Gillian Flynn


"Gone Girl - Das perfekte Opfer"

Gillian Flynn
Roman 
Fischer Verlag
570 Seiten
9, 99 Euro als Taschenbuch


Challenges:

Wälzer Challenge
Ran an den SuB Challenge Februar: Einzelbände
Schocki Books Challenge: Zartbitter Schocki




9 Tage lesen Startschuss

Heute geht es wie angekündigt los mit dem lesen. Meine Freundin hat leider heute abgesagt :( Also wird es nachher schon losgehen mit dem lesen, wenn ich hier im Haushalt durch bin :)

Lesen werde ich erst einmal in diesen beiden Büchern:


In "Töchter des Nordlichts" starte ich auf Seite 206 von 557.

Bei "Gerechter Zorn" auf Seite 52 von 584.

Beide Bücher möchte ich auf jeden Fall innerhalb der 9 Tage beenden. Ich hoffe natürlich, dass es noch mehr wird, aber man weiß ja nie, wie die Tage verlaufen und wie viel man dann tatsächlich liest. 

Ich denke, ich werde die Updates dann immer zusammenfassend am nächsten Tag hochladen.


Also, auf gehts :)

Donnerstag, 19. Februar 2015

Ein 9 Tage 7 Tage lesen :)

Hi meine Lieben <3

In letzter Zeit gibt es ja wieder etliche "7 Tage lesen" Aktionen. Auf Youtube startet morgen eines zum Thema SuB Leichen. Das Motto passt mir momentan nicht ganz so, dennoch möchte ich auch daran teilnehmen. Also nicht direkt, so für mich halt. Ihr wisst was ich meine? :D 

Eigentlich hatte ich die Idee, so zu starten, dass der 28.2. dann der letzte Tag ist. Dann erzählte die liebe Agathe Knoblauch gestern in einem Video, dass morgen eines startet. Auch, wenn ich mich dem Thema nicht anschließe, finde ich das Datum nicht verkehrt. Ich verlängere einfach die 7 Tage für mich um 9.

Mittwoch, 18. Februar 2015

(Buch)Fasten 2015

Wie ihr sicher schon bei vielen anderen Bloggern gelesen habt, ist seit heute bis zum 04.04. die Fastenzeit bzw. Buchfastenzeit ;-)

Eigentlich ein christlicher Hintergrund wird aber von vielen Mensche auch dazu genutzt, auf die verschiedensten Konsumgüter oder Luxus zu verzichten. Handy, Facebook, Süßigkeiten, Fleisch, Alkohol usw.

Ich selbst bin nicht sehr christlich erzogen worden, obwohl ich evangelisch bin. Ganz im Gegenteil bin ich eher mit der Ansicht "alles quatsch" groß geworden.Warum ich überhaupt getauft wurde ist mir manchmal ein Rätsel.
 In der letzten Zeit habe ich mich aber doch das ein oder andere mal mit dem Thema Glauben auseinander gesetzt. Aber das ist ja ein ganz privates Thema.

Dienstag, 17. Februar 2015

"Multiplayer" von Jannis Becker





"Multiplayer"

Jannis Becker
Roman
Karl Müller Verlag
414 Seiten

Zum kaufen habe ich das Buch jetzt nur noch gebraucht gefunden, daher kann ich zu den Preisen nicht viel sagen. Regulär kostete es als Printbuch 8,95 Euro. Ich habe es für 1 Euro bei Netto ergattert.





Challenges:

Kunterbunt-Challenge Monat Februar: Lese ein graues Buch
Ran an den SuB Challenge Februar: Einzelbände
Task-Challenge Februar Aufgabe 2: Buchtitel ohne Artikel und kein Teil einer Reihe

Samstag, 14. Februar 2015

Mittwoch, 11. Februar 2015

"Clockwork Princess" von Cassandra Clare







"Clockwork Princess"

Cassandra Clare
Chroniken der Schattenjäger Band 3
Arena Verlag
Urban Fantasy
638 Seiten
19,99 Euro als Hardcover
15,99 Euro als Ebook





Montag, 9. Februar 2015

Bibliothekszauber Januar 2015 oder auch "Wir leihen die Stadtbibliothek leer"

Unsere Stadtbibliothek zieht um. Und da so ein Umzug mit den vielen Büchern ja sehr schwierig ist, wurden wir aufgefordert, die Bibliothek leer zu leihen ;-)

Das beste daran: Die Bücher darf man bis Ende Juli behalten!

Mein Mann und ich sind also auch dort gewesen und haben einiges an Büchern rausgeschleppt.

Ebenfalls mitgenommen haben wir einige PS4 Spiele. Die kosten immer einen Euro und sind sonst 2 Wochen leihbar. Der Euro blieb als Entgeld, aber die Ausleihfrist gilt ebenfalls bis Ende Juli. Sehr geil.

Samstag, 7. Februar 2015

"Clockwork Prince" von Cassandra Clare




"Clockwork Prince"

Chroniken der Schattenjäger Band 2
Cassandra Clare
Arena Verlag
584 Seiten
19,99 Euro als Taschenbuch
15,99 Euro als Ebook








Donnerstag, 5. Februar 2015

Dienstag, 3. Februar 2015

Neue Schätze Januar 2015






Auch im Januar sind wieder ein paar neue Bücher in unsere Regale gezogen. Gott sei Dank nicht ganz so viele, wie in den Monaten zuvor. Mein SuB ist zwar um ein Buch gestiegen, aber das ist noch so gerade zu verkraften *g*





Aber ich möchte nicht lang schwafeln, los geht es.


Montag, 2. Februar 2015

Liebster Award




Ich wurde von der lieben Surya für den Liebster Award nominiert, vielen Dank noch einmal dafür!
Ihren Beitrag dazu findet ihr hier.

Bei dem Award geht es darum, kleinere Blogs mit unter 200 Followern, bekannter zu machen. Und da es ja unheimlich schwierig ist, Leser zu bekommen, mache ich bei sowas sehr gerne mit und stöbere dann auch gerne auf den kleineren Blogs :)



Sonntag, 1. Februar 2015

Aktion "Mein Blog ist CO2 neutral"

Schon bei einigen Bloggern habe ich dies immer mal wieder gesehen und wollte mich unbedingt einmal damit beschäftigen. Das habe ich heute getan und ich finde es einfach klasse!

Umweltschutz Online


Bei der Aktion wird für jeden Blog, der mit macht, ein Baum gepflanzt um die CO2 Emissionen des Blogs zu neutralisieren. Und das ganze komplett kostenlos!

Also, wenn auch ihr gerne mitmachen möchtet, informiert euch einfach hier.

Es werden noch einige Bäume gebraucht :)

Eure Ani

Bücherzauber Januar 2015

Wahnsinn! Schon wieder ein Monat vorbei...ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber an mir ist der Januar wirklich vorbei geflogen. Und dabei wollte ich noch so viel anderes lesen. Und schwups, war es schon vorbei.

Da ich das Gefühlt habe, dass meine Rückblicke irgendwie immer viel zu lang sind, versuche ich mich diesmal etwas kürzer zu fassen ;-)

Und das war mein Januar:

Gelesene Bücher: 7 und 2 E Shorts
Gelesene Seiten: 3544
Ca. Seiten pro Tag: 114
Neuzugänge: 7
SuB Stand zum 01.02.2015: 200