Montag, 2. März 2015

9 Tage lesen - Rückblick Tag 9 und Fazit

Am Samstag war der letzte Tag von meinem "9 Tage lesen". Und wie schon am Freitag, habe ich keine einzige Seite mehr gelesen. Tagsüber hatte ich einfach keine Zeit und abends habe ich mit meinem Mann dann etwas gezockt. Und schwups war der Tag vorbei. Im Grunde war mein 9 Tage lesen dann auch ein 7 Tage lesen, da ja an den letzten beiden Tage nicht mehr eine Seite dazu kam :D

Aber ich habe trotzdem in den Tagen noch ein bißchen was geschafft.

Insgesamt habe ich 1.048 Seiten gelesen. Das finde ich doch ganz ordentlich und damit habe ich gar nicht gerechnet, denn es kam mir viel weniger vor. Ich habe nämlich bei weitem nicht so viel gelesen, wie ich eigentlich wollte bzw. gekonnt hätte, was mich nun irgenwie auch ärgert.








Beendet habe ich 2 Bücher un ein Kinderbuch:

 






















Fast beendet und auch fast komplett in diesen Tagen gelesen (bis auf 150 Seiten ca.) habe ich dieses Buch:


Und angelesen habe ich noch diese beiden hier:



Also, ich bin einigermaßen zufrieden. Es hätte mehr sein können, aber nun gut :)

Viele andere haben ja auch den ganzen Lesemarathons teilgenommen, die in den letzten Tagen so waren. Wie lief es denn bei euch?

Vielleicht versuche ich es Ende März noch einmal, denn es hat echt Spaß gemacht.

Eure Ani


Kommentare:

  1. Du hast in den 9 Tagen fast so viele Bücher beendet wie ich im ganzen Monat. Das ist ganz schön viel :) Wo kann man sich denn für das 9 Tage lesen anmelden? Vielleicht mache ich das nächste Mal auch mit.

    Liebe Grüße,
    Lady Moonlight

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte das jetzt einfach so für mich gemacht. Es gab bei irgendeinem Booktuber ein 7 Tage lesen mit dem Thema SuB Leichen. Habe es ein wenig abgewandelt. Aber ich werde sowas auf jeden Fall nochmal machen, vielleicht finden sich dann ja ein paar mehr Blogger dafür :)

      Löschen