Dienstag, 30. Juni 2015

Leseliste für den Juli 2015

Kaum zu glauben, aber der Juni ist schon wieder vorbei...wahnsinn, wie schnell diese 30 Tage jetzt an mir vorbei gerast sind.

Leider war ich im Juni nicht so wirklich erfolgreich mit dem lesen und deswegen schleppe ich wieder einige Bücher aus dem Vormonat mit in den Juli.

Zuerst, wie immer, die angefangenen Bücher:


 


















Sonntag, 21. Juni 2015

Summer Book [TAG] by Buchfeder

Hi meine Lieben!

Heute habe ich mal wieder einen TAG für euch, denn ich wurde von der lieben Buchfeder (hier kommt ihr zu ihrem Video) getaggt :) Danke dafür!

Ich lege auch direkt mal los mit den Fragen (für euch wieder ganz unten die Fragen zum kopieren):

1. Urlaub - Ein Buch das dich in Urlaubsstimmung versetzt.






Das ist eindeutig "Im Land der weißen Wolke" von Sarah Lark. Nicht nur, dass ich dieses Buch letztes Jahr am Strand gelesen habe, es ist an sich auch so atmosphärisch, dass man selbst nach Neuseeland reist. Immer wenn ich es ansehe, denke ich sofort an Sommer und Sonne.










Donnerstag, 18. Juni 2015

Die berüchtigte Sonntagsfrage #4



Es ist wieder an der Zeit für die berüchtigte Sonntagsfrage von Anjas Bücherblog. Und die Frage für diese Woche lautet:

                             Welche ist deine liebste Buch-Verfilmung?

Diese Frage ist einfach zu beantworten, es ist "natürlich" Harry Potter". Wenn ich mich da noch für einen Teil entscheiden müsste, wäre es 7.2. Denn ich finde ihn einfach grandios und er bringt meiner Meinung nach die Stimmung fantastisch rüber.
Generell finde ich aber alle Teile einfach grandios. Natürlich unterscheiden sie sich von den Büchern, aber dennoch finde ich sie sehr nah am Buch und sie vermitteln die Magie und Atmosphäre einfach unglaublich gut.
Ich liebe alle Harry Potter Filme und könnte sie mir jeden Tag ansehen.

Den zweiten Platz würden bei mir übrigens die Twilight Filme belegen. Auch wenn viele jetzt sicher "Oh Gott!!!" denken, ich mag die Filme sehr gern und finde auch die Besetzung der Bella bestens. So verschieden sind Geschmäcker halt :)

Das war es jetzt aber. Welche sind denn eure liebsten Buch-Verfilmungen?

Eure Ani

Sonntag, 14. Juni 2015

Wegen Überfüllung geschlossen - Aus RuB wird SuB

Hallo meine Lieben und einen schönen Sonntag wünsche ich euch!

Heute habe ich ein neues Projekt für euch, zu dem mich die liebe Mandy vom Blog Buchschmetterling bzw. YouTube Kanal Maddy Rosarot mit ins Boot geholt hat.

Und zwar geht es um das leidige Thema SuB, was vielen von euch ja auch ein Begriff ist.

Maddy und ich möchten nun unseren SuB radikal abbauen. Denn es ist bei uns beiden kein Stapel mehr, sondern schon ein Regal ungelesener Bücher. Und das muss einfach weniger werden.

Wenn ich mich jetzt gerade so umdrehe, schaue ich auf ein Regal mit so vielen tollen Geschichten, die ich einfach noch immer nicht gelesen habe. Nicht nur, dass das ja viel Geld ist, was da so steht, nein, es ist ja auch einfach schade, dass so viele tolle Bücher einfach dort stehen und nicht gelesen werden. Das tut mir oft in der Seele weh.

Regeln gibt es keine festen bzw. jeder kann sie für sich fest legen, wie es am besten passt.
Welche Regeln sich Maddy zurecht gelegt hat, seht ihr hier in ihrem Video.

Kommen wir nun zu meinen "Regeln":

Das ganze fängt am 15. Juni 2015 an.

Ich starte mit 190 Büchern. Dabei sind Printbücher (keine Sachbücher oder Ratgeber) und bezahlte Ebooks. Sprich, alle diese tollen gratis Ebooks, die man sich bei Amazon etc. laden kann, zähle ich nicht mit. Denn das sind wirklich extrem viele, denn ich lade die Gratisebooks oft runter, auch wenn ich nicht weiß, ob es was für mich ist. Aber was man hat, hat man ja :D
Auch Rezensionsexemplare zählen dazu.

Mein Ziel sind ca. 50 Bücher. Klingt immer noch viel, aber im Gegensatz zu jetzt ein großer Fortschritt. Es gibt also kein zeitlich fest gesetztes Ende. Ende ist dann, wenn das Ziel erreicht ist,

Neue Bücher darf ich mir kaufen, allerdings läuft das hier ja schon seit April nach einem Belohnsystem von meinem Mann. Und zwar bekomme ich von ihm Bücher fürs abnehmen bzw. für vorher festgelegte kleine Erfolge dabei. Daran möchte ich auch nichts ändern, deswegen wird das weiterhin so bleiben. Da diese Regeln auch an sich schon eher streng sind, sehe ich auch keine Gefahr, dass ich zu viele neue Bücher bekommen könnte.

Rezensionsexemplare anfragen, da habe ich mir eins pro Monat gesetzt.

Bibliotheksbücher maximal 2 im  Monat, besser wäre aber auch hier eins. Mal sehen.

Außerdem habe ich sehr viele Bücher hier stehen, wo ich gar nicht mehr sooo extremes Interesse mehr habe. Ich werde also einige Bücher auch mal anlesen und evtl. aussortieren, wenn sie mir wirklich gar nicht zu sagen. 
Auch werde ich Bücher, die mir bis ca. Seite 150 rum nicht gefallen, auch nicht mehr zu Ende lesen. Aus Erfahrung wissen wir ja alle, dass man sich meist nur quält damit und es auch zu einer Leseflaute führen kann.

Vorbestellt habe ich nichts, da muss ich also auch auf nichts achten.

Als kleines spaßiges Spielchen haben wir uns noch dazu entschlossen, uns ab und an ( alle 2 bis 3 Monate wahrscheinlich ) gegenseitig Bücher von unseren ungelesen Büchern aus zu suchen. Ich bin schon gespannt, was Maddy mir als erstes aussuchen wird :)

Updates wird es natürlich auch immer mal wieder geben. Ich denke das werde ich spontan machen, je nachdem wann sich so richtig was tut.

Ja, das war es erst einmal. Vielleicht hat ja noch der ein oder andere Lust, sich uns an zu schließen. Die Regeln entscheidet ihr selbst für euch. Wichtig ist nur, dass man das Ziel nicht aus dem Augen verliert.

Eure Ani




Samstag, 13. Juni 2015

"Der Seidenfächer" von Lisa See



"Der Seidenfächer"
Lisa See
Historischer Roman
384 Seiten


Das Buch ist aktuell nicht als neues Taschenbuch erhältlich. Da schaut euch einfach mal in den Portalen um, in denen ihr gebraucht Bücher ergattern könnt.




Mittwoch, 10. Juni 2015

Montag, 8. Juni 2015

Die berüchtigte Sonntagsfrage #3



Auch heute mache ich wieder bei der Aktion von Anjas Bücherblog mit. Und die Frage für diese Woche lautet:


Durch welches Buch seid ihr zum lesen gekommen?

Ehrlich gesagt kann ich da gar kein Buch nennen. Ich lese, seit ich lesen kann. Die ersten Bücher waren Leselöwen Bücher und Pferdebücher. 
Also leider kann ich diese Frage gar nicht so gut beantworten, sorry!


Eure Ani

Sonntag, 7. Juni 2015

Neue Schätze im Mai 2015

Hi meine Lieben :)

Auch im Mai durften wieder ein paar Bücher in unsere Regale ziehen oder auf meinen Kindle. Habe aber auch diesen Monat nicht viel gekauft und wenn nur meine Belohnungen eingelöst. Das wiederum ist eine lange Geschichte, aber es wird sich auf meine Neuzugänge auswirken, daher eine kurze Erklärung. Ich habe mit meinem Mann die Abmachung, dass ich keine Bücher mehr kaufen darf. ABER ich bekomme welche zur Belohnung beim abnehmen. Und zwar wenn ich bestimmte Dinge erreicht habe. Wie gut es läuft werdet ihr also daran merken, wie viele Bücher ich am Ende eines Monats zu zeigen habe :D

Fangen wir auch direkt mit den 3 Büchern an, die zur Belohnung waren:



Donnerstag, 4. Juni 2015

Bücherzauber Mai 2015

Hi meine Lieben!

Heute habe ich für euch meinen Monatsrückblick Mai 2015.

Gelesene Bücher: 5 davon 3 Ebooks
Gelesene Seiten: 2134
pro Tag: ca. 69
Neuzugänge: 5
SuB Stand: 191 Bücher

Dienstag, 2. Juni 2015

Die berüchtigte Sonntagsfrage #2


Auch diese Woche mache ich wieder bei der tollen Aktion von Anjas Bücherblog mit.

Diesmal lautet die Frage:

Nach welchen Kriterien wählt ihr eure Bücher (spontan in der Buchhandlung) aus? Cover? Klappentext? Autor? Was anderem?

Also ich achte schon immer zuerst auf das Cover. Wenn mich das anspricht, nehme ich das Buch in die Hand und schaue nach, was es ist. Spricht mich aber dann das Thema doch nicht an, würde ich es trotz schönem Cover nicht kaufen. 

Es kommt trotzdem auch mal vor, dass ich ein Buch wegen seinem Titel in die Hand nehme. Aber nach dem Cover orientiere ich mich viel öfter.

Bei Lieblingsautoren ist das wieder was anderes, aber da kaufe ich die Bücher auch gezielt und nicht beim stöbern in der Buchhandlung.

Wie ist es bei euch?

Eure Ani


Montag, 1. Juni 2015

Gewinnspiel Auslosung

Hallo meine Lieben!

Ich hoffe ihr hattet alle ein tolles Wochenende :)

Gestern war ja der letzte Tag zu meinem Gewinnspiel und ich habe es tatsächlich schon heute geschafft, es aus zu losen :D

Gewonnen hat:

Bücherfee


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Du erhälst von mit eine Email, damit wir noch einmal besprechen können, ob es bei deinem Wunschbuch bleibt und natürlich brauche ich deine Adresse noch :)

An alle anderen, bitte nicht traurig sein. Es wird sicher noch mehr Gewinnspiele geben.

LG
Eure Ani