Sonntag, 23. August 2015

Aus RuB wird SuB - Update 2

Im Juni habe ich ja mit der lieben Maddy einen neuen Versuch zum SuB Abbau gestartet und heute dachte ich, ich schreibe euch mal wieder, wie es so läuft.

Angefangen hat das ganze ja am 15.6.15 mit 190 Büchern. Durch eine Verkettung unglücklicher Umstände befanden sich dann am 16.07.2015 ganze 201 Bücher ungelesen in meinem Regal. Und wie sieht es nun aus?

Die schlechte Nachricht ist, dass ich mich kaum bis naja gar nicht an meine mir selbst auferlegten Regeln gehalten habe.
 Die gute Nachricht ist, dass mein SuB kleiner geworden ist!  Und zwar um einiges! Zum heutigen Tag (17.08.15, der Post kommt aber ein paar Tage später) befinden sich 187 Bücher auf meinem SuB. Yay!!! Das macht immerhin mittlerweile ein Minus von 3 Büchern :D

Aber schauen wir doch mal genau nach, was gut geklappt hat und was nicht und wieso mein SuB überhaupt kleiner geworden ist.

Mein vorläufiges Ziel von 50 Büchern ist, wie nicht anders zu erwarten, immer noch in weiter Ferne. In 2 Monaten ist das aber ja auch gar nicht zu schaffen.

Das Belohnsystem von meinem Mann ist auch arg ins Wanken geraten, da wir im Juli ja im Urlaub waren und dort Bücher gekauft haben, die nicht zur Belohnung galten. Ich hoffe aber, dass ich da wieder gut rein komme und es dann wieder dabei bleibt und ich nicht wieder außer der Reihe Bücher kaufe. Momentan klappt es ganz gut.

1 Reziexemplar im Monat hat auch nicht so 100% geklappt. Dennoch hält sich das wirklich in Grenzen und "behindert" mich auch nicht soooo dolle beim SuB Abbau. Also hier ist auch noch alles ok.

Mit den Bibliotheksbüchern ist das auch so eine Sache. Zum einen waren wir letzte Woche endlich mal in der großen Zentralbibliothek, wo natürlich dann einfach mehr Bücher mit kommen müssen, als vorgenommen. Und zum anderen nutzen wir seit einiger Zeit wieder Skoobe und es ist seeeehr verlockend, dort zu stöbern und natürlich auch Bücher zu lesen. Ich muss allerdings dazu etwas positives anmerken: Die meisten Bücher, die ich über Skoobe ansehe und auch lesen möchte, sind Bücher von meiner Wunschliste. Heißt also, die werde ich zumindest schon einmal nicht kaufen xD Man muss sich das alles ja auch mal schön reden.

Ebenfalls ein großer Fail ist das Buch, das die liebe Maddy mir ausgesucht hat (Tiefe Wunden von Nele Neuhaus). Soweit ich weiß ist es bei Maddy aber auch noch ein Fail, also ist das nicht so tragisch. Mir fehlt momentan echt die Lust ein Krimi zu lesen. Aaaaber ich nehme es mir immer noch fest vor, denn es ist angefangen und es soll runter vom SuB.

Was geklappt hat, ist das aussortieren. Und das ist auch der Grund, warum mein SuB wieder etwas geschrumpft ist. Ein paar Bücher habe ich komplett aussortiert und einige habe ich "nur" von meinem SuB gestrichen. Das sind vor allem Bücher von meinem Mann, die hier stehen. Natürlich bleiben die, aber bei manchen bin ich mir mittlerweile sicher, dass ich sie nicht mehr lesen werde. Und warum sollen sie dann auf meiner Liste stehen?

So, das war mein zweites Update. Noch keine großen Fortschritte, aber immerhin schon besser als beim letzten Update :)

Wie läuft es bei euch?

Eure Ani



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen