Montag, 10. August 2015

Neue Schätze im Juli 2015

Auch im Juli sind wieder einige Bücher bei und eingezogen, denn wir waren im Urlaub und haben auch einen Ausflug nach Frankfurt gemacht, wo natürlich Bücher mit mussten. Denn mein Mann und ich haben die ehe interne Absprache, dass wir aus jedem Urlaubsort/Ausflugsort ein Buch mit nehmen.

Als aller erstes möchte ich euch aber das Rezensionexemplar zeigen, was im ich im Juli erhielt:






Vielen lieben Dank an den Goldmann Verlag! Ich habe mich sehr gefreut und falls euch das Buch genauer interessiert, könnt ihr hier meine Rezension nach lesen.










Dann habe ich bei einem Gewinnspiel auf Facebook dieses tolle Buch hier gewonnen:






















Wie ihr seht ist das Buch auch von der Autorin signiert und ich freue mich immer noch riesig darüber!

Mitte Juli hatten mein Mann und ich 5. Jahrestag und da wir unseren Hochzeitstag im Juni nicht wirklich zelebrieren konnten, hat er mich mit diesem tollem Schatz beschenkt:


Ist es nicht zauberhaft? Ich habe mittlerweile auch schon einiges gelesen und es ist wirklich klasse. Sehr informativ. Nicht nur über die Serie, sondern auch über die damalige Zeit an sich.

Nun dann noch die Bücher, die wir im Urlaub gekauft haben:



 


 


Das wars im Juli :) Was gab es denn bei euch so neues?

Eure Ani






Kommentare:

  1. Hi,
    da sind ja viele historische Schätzchen bei.
    Nach einer langen Leseprobe von Hiobs Brüder habe ich das Buch nun auch schon ewig hier und hoffe, dass ich mal zum Lesen komme :)

    LG,
    Bücherfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi und danke für deinen lieben Kommentar :)
      Hiobs Brüder ist allerdings der zweite Teil der Helmsby Reihe, der erste ist "Das zweite Königreich". Nur, falls du das noch nicht wusstest :)

      LG
      Anika

      Löschen