Sonntag, 20. September 2015

Bibliothekszauber September 2015

Ja, ich hab's schon wieder getan! Unsere neue Zentralbibliothek gefällt mir so gut, dass ich unbedingt noch einmal ganz in Ruhe dort stöbern musste. Ohne Mann, ohne Kind und mit gaaanz viel Zeit.

Natürlich sind einige Schätze in meinen Beutel gewandert. Welche genau? Das seht ihr jetzt:

Diese beiden habe ich für meinen Mann mitgenommen. Beides sind Teile aus Reihen/Trilogien, die er angefangen hat und nun weiter lesen bzw. beenden kann. Bin ich nicht eine liebe Frau? :D

Zu diesem Buch haben wir vor einiger Zeit den Film gesehen, der uns echt gut gefallen hat.  Mein Mann deutete seitdem öfter an, dass er gern den Schuber der kompletten Trilogie hätte. Zum anlesen habe ich jetzt einfach mal den ersten Band eingepackt. Mal sehen wie der Schreibstil so ist. Muss man ja alles mal austesten, bevor man gleich einen ganzen Schuber kauft, nicht wahr?

"Mystic City" habe ich beim stöbern entdeckt. Ich bin mir gar nicht mehr sicher, wer da so begeistert von war. War es Ninni? Jedenfalls hatte ich Lust drauf und habs eingepackt. Bin gespannt, ob es mir zusagt und ich die weiteren Bände lesen mag.

Dieses Buch hier MUSSTE ich nun auch endlich mit nehmen. Denn von dieser Reihe schwärmt die liebe Malle vom Youtube Kanal Buchfeder (hier geht's zu ihrem Kanal) ja soooo sehr, dass ich einfach neugierig wurde. Eigentlich war das so eine Reihe, die ich (warum auch immer) erfolgreich ignoriert hatte. Aber jetzt...danke Malle xD

Wo ich das hier gesehen hatte...keine Ahnung mehr. Jedenfalls steht es auf meiner Wunschliste und als es da so stand, ganz einsam und verlassen (haha), musste ich ihm etwas Wärme und Nähe geben. Zumindest vorübergehend. 

Hier noch einmal ein Buch für meinen Göttergatten. Gibt es nicht viel zu sagen, denn ich lese dieses Genre wirklich überhaupt nicht.

  
Ups, da hat sich noch ein Buch für den allerliebsten Ehemann eingeschlichen. Auch hier weiß ich nicht ganz so viel, außer dass es so eine Mischung aus Fantasy und Abenteuer zu sein scheint. Klang jedenfalls nicht schlecht. Bin gespannt, was er zu sagen hat.

Ja, das wars auch schon wieder. Eigentlich hält es sich ja noch in Grenzen oder?

Übrigens bin ich schon total in Herbststimmung, wie unschwer zu erkennen ist. Ich liebe ja Herbst und Winter und bin da eh immer seeehr in Stimmung. Aber dieses Jahr ist es besonders schlimm! Ich habe regelrechte Glücksgefühle und musste unbedingt Deko kaufen und warme kuschlige Sachen und Schuhe und freue mich dermaßen auf Spaziergänge....wenn es denn mal aufhört zu regnen. Und abends dann schön auf die Couch kuscheln mit Tee und Buch oder Serie....aaaaaah, ich liebe das! Geht es euch auch so? Oder seid ihr eher Sommerkinder?

Freue mich auf eure Meinung zu den Büchern :)

Eure Anika



Kommentare:

  1. Hallo Anika, :)
    von den Büchern habe ich keines gelesen, aber "Maze Runner" habe ich auch noch auf meinem SuB. Da war auch der Film schuld. :D
    Ich liebe die kalten Jahreszeiten auch total. :) Genau aus den Gründen, die du beschreibst. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Hihi, ja manchmal machen einen die Filme dann doch neugierig. Normal hab ich das ja eher anders rum. Bin gespannt, wie es dir gefällt, wenn du es gelesen hast.

      LG
      Anika

      Löschen