Donnerstag, 24. September 2015

Herbst und Winter SuB 2015/2016

Hallöchen meine Lieben :)

Gestern war ja wundervoller Herbstanfang. Ok, ganz wundervoll nicht, denn hier hat es ziemlich dolle geregnet. Aber egal. Der Herbst ist da. Juhu :) 



Und das heißt für mich immer: gemütliche Lesezeit. 
Und da es so einige Bücher gibt, die ich diesen Herbst und Winter endlich lesen möchte, dachte ich mir, ich erlege mir mal wieder selbst einen SuB auf für diese beiden wundervollen Jahreszeiten.

Im folgenden werdet ihr also die Bücher sehen, die ich bis zum 19.03.2016 gelesen haben möchte. Denn am 20.03.2016 ist, wenn ich richtig recherchiert habe (xD), Frühlingsanfang. Bis dahin soll dieser Stapel hier weg sein. Weg gelesen natürlich.

Natürlich wird es weiterhin jeden Monat Leselisten geben. Allerdings werdet ihr da wohl nun immer das ein andere andere Buch von diesem SuB hier sehen. 

Aber, genug drum geredet, ich zeige euch jetzt die Bücher!

"Der Ruf des Kuckus" von Robert Galbraith alias J.K. Rowling steht nun wirklich schon viel zu lange auf meinem SuB. Und wo passen Krimis und Thriller besser hin, wenn nicht den Herbst und Winter?

Auch "Blauer Montag" von Nicci French wartet schon viel zu lange im Regal. Ich bin sehr gespannt auf dieses Buch bzw. dann auch auf die Reihe.

Und zu Jussi Adler Olsen muss ich denke ich eh nicht viel sagen, oder?






 Die Trettin-Trilogie von Iny Lorentz muss auch endlich mal weiter gelesen werden. Besser wäre ja, sie zu beenden. Aber fangen wir lieber klein an.

"Aprilgewitter" ist der zweite Band und nachdem mir "Dezembersturm" so gut gefiel, verstehe ich auch nicht, warum das hier alles noch rum subt. Aber ihr kennt das, oder?

 Auch die Mythos Academy MUSS jetzt endlich beendet werden! Diese beiden Bücher stehen an Weihnachten auch 1 Jahr auf meinem SuB. Das muss verhindert werden!
Zumal ich die Reihe total mag und sie sich auch ratz fatz lesen lassen. Dazu fehlt mir dann noch ein E Short. Spartan Frost? Glaube so heißt er. Den kaufe ich aber dann, wenn es soweit ist.

Habt ihr die Reihe gelesen?

Auf diese Bücher habe ich jetzt schon ein paar Wochen so richtig Bock. Jedes mal, wenn ich an dem Regal vorbei gehe und diese beiden Schätze sehe, denke ich: Ooooh sie sind so schön, du musst sie unbedingt als nächstes lesen.
Und dann kommt doch wieder ein anderes Buch dazwischen. Damit ist nun Schluss! Die beiden sollen dran glauben, damit ich auch endlich einen Grund habe die nächsten Bände und auch die Plötzlich Prinz Reihe zu kaufen.
 Zu ,meiner Schande muss ich gestehen, dass "Die achte Karte" seit Ewigkeiten eine Leihgabe von meiner lieben Schwiegermama ist...EIGENTLICH erledige ich sowas immer sofort. Aaaaaber...hier war bisher nie der richtige Zeitpunkt wie es mir scheint. Gelesen habe ich dieses tolle Buch allerdings vor einiger Zeit schon bis ca. zur Hälfte. Dann...tja, was kam dann? Ich weiß es nicht. Aber ich weiß, dass ich es noch einmal von vorne lesen werde.
"Das geheime Vermächtnis" mag ich auch schon ewig lesen. Jetzt schreite ich zur Tat!



Diese Reihe raubt mir auch noch alle Nerven! 
Ich liebe sie, keine Frage. Sowohl Bücher als auch TV Serie sind einfach wunderbar. Aaaaaaber sie hat einfach so mega viele Teile. Und ich bin einfach kein Fan von so ewig langen Reihen bzw. tu ich mich einfach schwer damit. Ich brauche immer Abstand zu den Charakteren. Und bei 10 Bänden ist das VIEL Abstand. Allerdings mag ich jetzt zumindest Band 7 mal weiter lesen. Vielleicht schaffe ich ja den 8. auch noch. Das wäre ja grandios :D
  Zwei Romantasy Bücher müssen natürlich auch auf den Stapel. Diese Art von Bücher lese ich wirklich bevorzugt im Herbst und Winter. Den Rest des Jahres kann man mich damit fast jagen.

Also habe ich mir hier den 4. Band der "Kreaturen der Nacht" von Lori Handeland genommen und den 4. Band der "Gilde der Jäger" Reihe von Nalini Singh. Einmal Werwölfe, einmal Engel. Passt.
Diese beiden Bücher schreien doch förmlich nach Winter oder?
"Winterwunder" von Nora Roberts wollte ich schon letzten Winter lesen. Hab ich aber versäumt. Diesen Winter MUSS er dran glauben. Damit ich den Jahreszeitenzyklus  auch endlich beenden kann.
Und "Die Insel der blauen Gletscher"...hach. Ich liebe die Bücher der Autorin. Sie sind einfach herrlich. Es steht jetzt seit Februar auf meinem SuB und im Sommer wollte ich es mehrfach lesen, aber ich habe es mir für die kühleren Tage aufgehoben. Wird definitiv bald gelesen!


Ja, das sind die Bücher, die ich mir ausgewählt habe für die 6 Monate. Natürlich werde ich auch noch andere Bücher lesen. Aber vorrangig sollen es diese hier werden. Drückt mir die Daumen, dass ich im März alle geschafft habe :)



Kommentare:

  1. Hallo Anika, :)
    von deinen ausgesuchten Büchern kenne ich nur die Mythos Academy. Den letzten Band fand ich echt gut. :)
    Viel Spaß beim Lesen und viel Erfolg beim Abbau. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marina :)

      Ja das habe ich schon von vielen gehört, dass der letzte Band auch echt super sein soll. Ein Grund mehr, endlich weiter zu lesen :)

      Gruß,
      Anika

      Löschen
  2. *Daumen drück* ;-)
    "Erbarmen" habe ich seit kurzem intus und fand ich toll!! - Damit solltest du beginnen.^^
    Auch "Der Ruf des Kuckucks" habe ich bereits vor etwa einem Jahr gelesen, war zwar auch nicht übel, aber ich habe mir ein bisschen mehr erwartet. - "Der Seidenspinner" (Band 2) hat mir dann eine Spur besser gefallen. Ich freue mich schon auf Band 3 ... ;)

    Alles Liebe ♥,
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Meine Schwiegermama schwärmt total von der Reihe von Jussi Adler Olsen. Von ihr hab ich auch das Buch. Ich sollte es wirklich langsam mal lesen :) So langsam bin ich auch wieder in Thriller Stimmung :)
      Genau davor habe ich Angst, dass es mir nicht gefallen wird :-/ Ich vergöttere diese Autorin und die Ansprüche an diesen Krimi sind natürlich seeeehr hoch. Harry Potter kann halt nichts toppen :)

      LG
      Anika

      Löschen
    2. Oh ja, ich habe jetzt schon 3 Jussi Adler-Olsen Thriller gelesen und fand sie alle mehr oder weniger spitze.^^ Das 4. Buch liegt hier schon bereit und wartet darauf, von mir gelesen zu werden. Mitte Oktober habe ich mir dafür vorgenommen. ;)

      Ich hatte leider auch (zu?) hohe Erwartungen von den Galbraith-Krimis ... Du hast recht: Harry Potter kann einfach nichts toppen. Ich habe auch schon "Ein plötzlicher Todesfall" gelesen, aber das fand ich sogar noch schlimmer als die Galbraith-Bücher ... :-/
      Ich bin wirklich gespannt, wie deine Meinung dazu ausfallen wird!!

      Alles Liebe ;-*

      Löschen
  3. Hey! :)

    Tolle Bücher hast du dir da ausgesucht. "Der Ruf des Kuckucks" möchte ich eigentlich auch noch ganz gerne lesen... irgendwann mal :)
    Von Nora Roberts habe ich bisher erst ein Buch gelesen, dies hat mir aber sehr gut gefallen. Mal sehen wann ich das nächste von ihr lesen werde.

    Dir wünsche ich aber viel Erfolg bei deinem Vorhaben, diese Bücher bis zum Frühlingsanfang zu lesen! Ich drück dir die Daumen :P

    Finde deinen Blog übrigens sehr schön! Ich werde mal als Leserin hier bleiben und öfter vorbeischauen. :-)

    Liebe Grüße,
    Carina
    http://worte-und-welten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen