Samstag, 19. September 2015

[TAG] Mit Büchern durch den Herbst

Hallo meine Lieben!


Diesen TAG habe ich schon auf Youtube gesehen und nun auch auf dem Blog The Bookdealer and more.


Da sie jeden, der sich angesprochen fühlt, getaggt hat, mache ich auch mit, denn er gefiel mit von Anfang an gut. 
Und auch tagge einfach mal jeden, der das hier liest und gerne mit machen würde.
Es würde mich auch total freuen, wenn ihr mir dann euren Link in die Kommentare setzt, damit ich es bei keinem von euch verpasse :)

Ganz unten findet ihr die Fragen noch einmal aufgelistet zum raus kopieren.

Nun aber los!


1. Kastanien sammeln: Zeige eine Reihe, die du zusammentragen musstest, obwohl du erst ein oder sogar kein Buch davon gelesen hast. (kann auch mittlerweile komplett gelesen sein)



Hier habe ich mich für die Hebammen Saga von Sabine Ebert entschieden. Das waren auch die ersten historischen Bücher, die den Weg zu mir gefunden haben. Das war Anfang 2013. Die ersten 3 Bände habe ich sofort gekauft und Band 4 und 5 vor kurzem. Gelesen habe ich bisher den 1. Band. Da dieser mir aber sowas von gut gefallen hat, mache ich mit gar keine Gedanken, ob das vielleicht zu voreilig war.


2. Regenschauer: Zeige ein Buch, das erst gut begonnen hat, dich dann aber furchtbar enttäuscht hat.




Hier fällt mir spontan kein Buch ein, aber eine Reihe:



Band 1 und 2 fand ich hier wirklich noch ziemlich gut, wenn auch teilweise nervig. Doch dann ging es für mich nur noch abwärts. Ich habe ja alle 4 Bücher vor kurzem gelesen und muss einfach sagen, dass gerade Band 4 mich nur noch enttäuscht hat. 
Im Nachhinein finde ich vielleicht sogar meine Bewertungen etwas hoch gegriffen. Belasse es jetzt aber dabei, da ich die Reihe ja trotzdem irgendwie verschlungen habe.



3. Drachen steigen lassen: Zeige ein Buch , mit dem man sich in ein Abenteuer stürzt.



Ein absolutes Abenteuer war für mich der erste Band der Waringhams von Rebecca Gablé. Dieses Buch stand ein Weile auf meinem SuB und vor kurzem habe ich ja endlich dazu gegriffen. Gott sei Dank! Denn dieses Buch ist ein reines Abenteuer! Ich liebes es einfach!



4. Indian Summer: Zeige ein Buch in den Farben rot, orange oder gelb ( muss nicht zwingend alle Farben im Cover haben)




Hier finde ich dieses Buch ganz passend. Die Farben wirken auf mich sehr herbstlich.

Gelesen habe ich das Buch noch nicht, aber ich bin mir recht sicher, dass es hier um eine sommerliche Geschichte geht. Aber egal, die Farben passen :)


5. Blätterrascheln: Zeige ein Buch bei dem die Seiten nur so dahingeflogen sind.



Hier habe ich mich für den ersten Band der Biss Reihe entschieden. Stellvertretend aber für alle Teile. 
Es ist jetzt schon eine Weile her, dass ich die gelesen habe. Aber ich erinnere mich, dass ich recht spät damit dran war. Kurz bevor der 4. Band raus kam. Und ich habe Band 1 bis 3 damals innerhalb einer Woche verschlungen und habe dann dem 4. Band ziemlich heftig entgegen gefiebert.
Und ich bin mir sicher, dass das heute noch genau so wäre. Denn ich bin und bleibe einfach ein kleines Twilight Fangirl :D


6. Abwarten und Teetrinken: Ein Buch wo du anfangs nicht abschätzen konntest in welche Richtung es sich entwickeln würde.



"Die Rebellin" von Trudi Canavan war mein erstes High Fantasy Buch. Ich kannte davor Harry Potter und Twilight als einzige Bücher, die in die Fantasy Richtung gehen. Aber das hier war ja dann was ganz anderes. Ich hatte etwas "Angst", ob mir das gefallen wird. Aber das Buch und auch der Rest der Trilogie sind einfach super und wurden hier (wie man am schon etwas angeranzten Zustand sehen kann) heiß geliebt. 


7. Kuscheldecke: Zeige ein richtiges Wohlfühlbuch


(© http://www.piper.de/)

"Die Teerose" gehört zu meinem absoluten Lieblingsbüchern und ich liebe die Geschichte einfach über alles.
In dieses Buch konnte mich absolut reinfallen lassen und habe jede Sekunde genossen. Es war so eine ganz bestimmte Atmosphäre, die das lesen urgemütlich gemacht hat. Einfach zum wohl fühlen.


8. Schal stricken: Welches Buch ,welche Reihe hätte verlängert werden solle? 



Tja also ganz ehrlich? Bisher habe ich diese Reihe bei jedem zu dieser Antwort gesehen. Ich würde mich ja gerne von der Masse abheben, aber hier ist das nicht möglich.
Ich LIEBE die Harry Potter Bücher einfach unglaublich. Jedes einzelne habe ich inhaliert bzw. inhaliere ich immer wieder aufs neue. Sie bezaubern mich, reißen mich mit und machen mich endlos glücklich.
Wie sehr würde ich mir wünsche, dass es hier weiter geht. Noch einmal zu einem neuen Abenteuer nach Hogwarts reisen oder in die Winkelgasse. Es wäre ein Traum und ich glaube, ich würde weinen vor Freude!
Im Oktober kommt übrigens die illustrierte Ausgabe zu Band 1 raus. Und ratet mal, wer vorbestellt hat :D

9. Halloween: Zeige ein schauriges/gruseliges Buch

(© https://www.randomhouse.de/Verlag/Goldmann/4000.rhd)

Hier habe ich mich für den ersten Band der Nils Trojan Reihe entschieden. Das war ein Thriller, der mir Gänsehaut verpasst hat und wo ich schon das ein oder andere mal ängstlich in die dunkle Wohnung geschaut habe. Das gilt übrigens für so ziemlich alle Bände der Reihe.


10. Lesen im Kerzenschein: Welches Buch wirst du in diesem Herbst noch lesen?



Hier habe ich mir jetzt mal den 2. Band der "Plötzlich Fee" Reihe von Julie Kagawa raus gesucht. Habe seit ein paar Tagen den inneren Drang diese Reihe weiter zu lesen. Und deswegen wird dieses wunderhübsche Buch auf meine Leseliste für den Oktober kommen.

So, das waren meine Antworten. Welche der Bücher kennt ihr oder wo geht es euch vielleicht genau so wie mir?

Ich freue mich auf Austausch!

Eure Anika



********************


Fragen zum kopieren:



1. Kastanien sammeln: Zeige eine Reihe, die du zusammentragen musstest, obwohl du erst ein oder sogar kein Buch davon gelesen hast. (kann auch mittlerweile komplett gelesen sein)

2. Regenschauer: Zeige ein Buch, das erst gut begonnen hat, dich dann aber furchtbar enttäuscht hat.

3. Drachen steigen lassen: Zeige ein Buch , mit dem man sich in ein Abenteuer stürzt.

4. Indian Summer: Zeige ein Buch in den Farben rot, orange oder gelb ( muss nicht zwingend alle Farben im Cover haben)

5. Blätterrascheln: Zeige ein Buch bei dem die Seiten nur so dahingeflogen sind.

6. Abwarten und Teetrinken: Ein Buch wo du anfangs nicht abschätzen konntest in welche Richtung es sich entwickeln würde.

7. Kuscheldecke: Zeige ein richtiges Wohlfühlbuch

8. Schal stricken: Welches Buch ,welche Reihe hätte verlängert werden solle? 

9. Halloween: Zeige ein schauriges/gruseliges Buch

10. Lesen im Kerzenschein: Welches Buch wirst du in diesem Herbst noch lesen?

1 Kommentar:

  1. Hallo Anika, :)
    ein sehr schöner Tag, bei dem ich mich gleich mal getaggt gefühlt habe. ;) Falls du vorbeischauen möchtest, lasse ich mal meinen Link da. :)
    Bei der Frage, welche Reihe verlängert werden sollte, habe ich nicht "Harry Potter" gewählt, auch wenn ich es sehr gut verstehen kann. :D
    Die "Plötzlich Fee"- Reihe möchte ich auch noch gerne lesen. :) Aber vielleicht nicht diesen Herbst. :D Mal sehen. ;)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen