Donnerstag, 6. April 2017

Leseliste April 2017



Hi meine Lieben =)

Heute bekommt ihr mich dann direkt doppelt zu lesen =) Aaaaber ich wollte diesen Post unbedingt noch schreiben und hochladen.

Denn auch wenn der April schon in vollem Gange ist, möchte ich euch noch die Bücher zeigen, die ich diesen Monat gerne lesen würde.

Da der März eher mäh war, habe ich mir selbst eine kleine Challenge auferlegt und würde diesen Monat gerne 10 Bücher lesen. Haha ja ich weiß xD Aber hey, man muss es wenigstens versuchen *tschakka* Bisher sieht es auch gar nicht soooo schlecht aus. Bisher. Warten wir mal ab *g*

Die Leseliste habe ich mir nun aber nicht mit 10 Büchern befüllt, damit ich noch ein paar Bücher spontan lesen kann. Man kennt es ja. Plötzlich hat man auf was gaaaaanz anderes Lust.

Nun aber zu den Büchern, die ich auf jeden Fall diesen Monat lesen, beenden oder zumindest anfangen möchte.





Mit meiner Freundin Bianca vom Blog Prowling Books lese ich seit gestern den dritten Band der Dämonentochter Reihe von Jennifer L. Armentrout. Wir haben die ersten beiden Bände auch gemeinsam gelesen und da es uns viel Spaß bereitet hat, machen wir mit Band 3 auch gemeinsam weiter. Den ersten Leseabschnitt fand ich wieder sehr gut. Locker und leicht zu lesen und hat auf jeden Fall einen hohen Unterhaltungswert.
Ich lese das ganze als Ebook über die App Skoobe.

(Cover: cbt Verlag )








Throne of Glass - Die Erwählte habe ich mir über die Onleihe unserer Stadtbibliothek als Ebook ausgeliehen. Hier habe ich ungefähr die ersten 4 - 5 Kapitel gelesen und bin bisher sehr begeistert. 

Ich glaube ja, dass Sarah J. Maas eine meiner liebsten Autorinnen in diesem Genre werden könnte. 

Freue mich hier sehr sehr sehr doll aufs weiterlesen. Hach <3

(Cover: DTV Verlag )




Tja. Bei diesem Buch konnte ich mal wieder nicht anders. EIGENTLICH wollte ich ja warten mit dem kaufen. Denn ich habe zu meiner Schande auch noch "Das Paket" hier ungelesen stehen. Also habe ich mir fest vorgenommen "AchtNacht" erst zu kaufen wenn ich das andere gelesen habe. Nope. Das war nix. Ich musste AchtNacht adoptieren als ich es in der Hand hatte. 
Allerdings habe ich es mittlerweile auch schon fast durch. Gefällt mir bisher ziemlich gut und ich hoffe, dass es weiterhin so bleibt. 








Dieses wunderschöne Büchlein habe ich mir aus der Bibliothek mitgenommen. Schon länger war ich am überlegen. Dann hatte ich einmal versehentlich Band 2 ausgeliehen anstatt dem ersten Band. Und nun hat es endlich geklappt.
Auch dieses Buch habe ich schon angefangen, Bin aber erst 2 Kapitel weit gekommen. Doch diese beiden Kapitel fand ich schon grandios und freue mich wenn ich da auch endlich weiter komme.




Ja...dann wäre da noch mein Projekt...dieses Buch gehört meine Mutter. Es ist ihr einziges Buch. Sie liest nämlich eigentlich nicht. Aber das fand sie super gut. Also hat sie es mir *räusper* vor über 10 Jahren ausgeliehen..... :D Und naja. Immer wenn ich es ihr wiedergeben wollte meinte sie, dass ich es behalten soll bis ich es gelesen habe. Hm. Ja. Eigentlich glaube ich gar nicht, dass das was für mich ist. Andererseits ist meine nicht lesende Mutter so begeistert davon, dass ich irgendwie doch neugierig bin. Also möchte ich das Buch jetzt endlich mal lesen. Zumindest anfangen. Irgendwann....diesen Monat.


Und als letztes auf meiner Liste steht ein weiteres Buch, welches mir empfohlen wurde. Der erste Band der Midkemia Reihe. Hier ist mein Mann derjenige, der mich überredet hat es zu lesen. Eigentlich dachte ich, das wäre nix für mich. Doch es gefällt mir wirklich gut. Hier fehlen mir noch ca. 150 Seiten und dann ist das Buch durch. Das sollte ich im April auf jeden Fall schaffen.
Achso...da fehlt ja noch was. Mein aktuelles Hörbuch: Totenfang von Simon Beckett.
Für Hörbücher brauche ich ja immer etwas länger. Ob ich es im April schaffe weiß ich daher nicht. Aber zumindest weiter hören. Ich glaube ich bin bei ca. der Hälfte. 

So, das wars jetzt aber wirklich. Ich bin gespannt ob ich meine ganzen Vorhaben hier auch umsetzen kann. Cool fände ich es =)

Bis bald,

eure Anika

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen