Samstag, 20. Mai 2017

Bücher, die ich diesen Sommer lesen möchte


Hi meine Lieben ❤

Als erstes wünsche ich euch ein schönes Wochenende. Ich hoffe ihr habt alle gutes Wetter und könnt die Tage genießen.

Ich habe mir letzte Tage mal ein paar Gedanken gemacht, welche Bücher ich gern diesen Sommer lesen möchte. Jetzt, wo das Wetter so sonnig und warm ist, sind mir ein paar Bücher in den Sinn gekommen, die irgendwie perfekt scheinen für den Sommer.

Also bekommt ihr heute einen "Bücher, die ich diesen Sommer lesen möchte" Post oder wie man auch sagen könnte: Sommer SuB 

Als erstes ein Buch an das ich denken musste, als ich den "Herzensbücher" Post geschrieben habe.
Nämlich den Nachfolger der Teerose von Jennifer Donnelly.





Hier geht es weiter im Jahr 1900 mit einer neuen Protagonistin: Die Ärztin India Selwyn-Jones.
Soweit ich weiß werden hier die Charaktere aus "Die Teerose" auch auftauchen und darauf freue ich mich sehr.
Bisher habe ich mich gescheut dieses Buch zu lesen. Aber nun möchte ich es endlich tun und herausfinden, ob "Die Winterrose" mich ebenfalls begeistern kann.









Ebenfalls ein zweiter Teil ist "Das Lied der Maori" von Sarah Lark.






Auch hier habe ich den ersten Band (Im Land der weißen Wolke) schon vor 3 Jahren gelesen und bisher leider nicht weiter gemacht.
Wie auch schon bei "Die Winterrose" soll es auch hier im zweiten Band mit anderen Charakteren weiter gehen. 
Den ersten Band habe ich damals im Urlaub am Strand gelesen und es hat perfekt zum Sommer gepasst. Ich hoffe es wird hier auch wieder so sein.






Äh ja...sehr historisch lastig hier, sorry xD

Aber auch das nächste Buch spielt in der Vergangenheit und zwar 1930 in Darjeeling. 






Das Buch habe ich letzten oder sogar vorletzten Sommer schon einmal angefangen aber da war es irgendwie nicht der richtige Zeitpunkt. Doch diesen Sommer möchte ich nochmal die Reise nach Indien antreten und herausfinden was Kathryn Whitewater so alles erlebt.









Der letzte historische Roman, versprochen xD






Hier begleiten wir den Botaniker Robert Fortune nach China wo er auf Expedition geht und das Schwertmädchen Lian trifft.

Ich bin sehr gespannt auf die Geschichte, sie klingt absolut toll ❤









Dann habe ich mir noch einen Roman rausgesucht in dem Hunde eine Rolle spielen. Alleine das Cover ist absolut süß und ich freue mich darauf, das Buch endlich zu lesen.





Hier geht es um Cat, die einen Welpen bekommt, der ihr Leben auf den Kopf stellt. Dann verliert sie ihren Job und macht sich als Hundesitterin selbstständig.
Da erlebt sie natürlich so einiges mit Hund und Herrchen.
Auch das klingt toll und ich verspreche mir davon wirklich eine niedliche Geschichte für schöne sonnige Tage.
 Natürlich während ich mit meiner Hündin kuschle ❤








So und das letzte Buch ist wahrscheinlich eher Sommer 
untypisch. Die meisten lesen Thriller ja eher im Herbst und Winter. Aber ich möchte einfach nicht noch länger warten mit "Das Paket" von Sebastian Fitzek.





Das Buch habe ich von meinem Schatz zu Weihnachten bekommen und es ist eine Schande, dass es
hier noch liegt *schäm* Und da ich denke, dass dies hier wieder ein Page Turner wird ist es doch perfekt für einen Nachmittag am Wochenende auf dem Balkon oder im Park auf einer Decke =)









Und das waren die 6 Bücher, die ich wirklich wirklich UNBEDINGT diesen Sommer lesen möchte.
Ich hoffe, ich schaffe alle und freue mich (wie schon mehrfach erwähnt xD) auf jedes einzelne mega =)

Habt ihr auch so eine Liste mit Sommerbüchern? Wenn ja, welche stehen drauf?
Und nehmt ihr euch generell Bücher für bestimmte Jahreszeiten vor oder ist euch ganz egal was ihr wann lest?

Bis bald,

eure Anika 

1 Kommentar:

  1. Hallo Anika

    Das Paket, die Winterrose und Sarah Lark habe ich gelesen. Du hast dir sehr schöne Bücher für den Sommer vorgenommen. Ich wünsche dir viel Spaß damit.

    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen